Philippinerinnen online kennenlernen

So können Männer Philippinerinnen kennenlernen

Filipinas gelten als warmherzig, liebevoll, freundlich und verständnisvoll. Hat eine Filipina ihren Traummann gefunden, ist die philippinische Frau meist auch treu. Dabei muss der Mann nicht immer hervorragend aussehen und auch nicht in etwa gleich alt sein. Ist der Mann 20 oder 30 Jahre älter als seine philippinische Frau, werden einem auf den Philippinen keine kritischen Blicke zugeworfen. Auch für die Filipina ist das gehobene Alter eines Mannes nebensächlich. Sie wünscht sich Geborgenheit und finanzielle Sicherheit. Das macht Filipinas für Senioren als auch geschiedene oder alleinstehende Männer interessant. Zum Kennenlernen gibt es mehrere Datingportale mit vielen weiblichen philippinischen Singles.

Kostenlos Filipinas kennenlernen mit DateInAsia.com

Eine der wohl besten Dating-Seiten, um eine Filipina kennenzulernen, ist DateInAsia.com. Wesentlicher Grund hierfür ist nicht die große Mitgliederzahl an alleinstehenden Filipinas, wobei auch diese im Vergleich zu anderen Filipina Dating-Webseiten überzeugen kann. Dieses Filipina Datingportal hebt sich vor allem durch die kostenfreie Nutzung hervor. Es gibt keinerlei Gebühren. Männliche Singles können kostenlos die einzelnen Profile aufrufen und auch kostenlos mit der gewünschten Frau in Kontakt treten.

Anders als bei vielen anderen Dating-Webseiten ist für das Schreiben von Nachrichten keine Mitgliedschaft erforderlich. Es gibt auch keine Registrierungspflicht, um vorab einige Profile von philippinischen Damen einzusehen. Nachdem Du die Seite DateInAsia.com geöffnet hast, klicke einfach „take a look“. Im Anschluss kannst Du einige Filter- und Suchoptionen nutzen und die Profile registrierter Mitglieder einsehen und Dir somit einen Überblick verschaffen.

Nachteilig gegenüber anderen Filipina Datingportalen ist jedoch, das durch die fehlenden Mitgliedschaftsgebühren keine Mitarbeiter eingestellt werden, um eine strengere Kontrolle der einzelnen Mitgliederprofile durchzuführen. Zum Beispiel eine Identitätsprüfung, wie sie bei dem einen oder anderen Datingportal vorgenommen wird. Außerdem wird diese Dating-Webseite durch eingeblendete Werbung finanziert.

PinaLove.com – empfehlenswertes Datingportal

Ebenso kostenlos können Männer über PinaLove eine Filipina kennenlernen. PinaLove gilt als eine der besten Dating-Webseiten für Herren, die eine philippinische Frau kennenlernen möchten. Im Gegensatz zu DateInAsia sind jedoch einige Funktionen als kostenloser Nutzer eingeschränkt. Unter anderem muss nach dem Versenden einer Nachricht einige Minuten gewartet werden, bis eine weitere Nachricht versendet werden kann. Dafür gibt es keine Werbeeinblendungen. Mit einer Premiummitgliedschaft von etwas mehr als 20 Euro für einen Monat, können diese Einschränkungen jedoch aufgehoben werden. Günstiger ist eine Jahresmitgliedschaft für etwas mehr als 90 Euro. Grundsätzlich ist es jedoch möglich, ohne Mitgliedschaftsbeitrag mit der philippinischen Traumfrau zu kommunizieren.

FilipinoCupid – die größte Filipina Dating-Webseite

Eine weitere gute Adresse, um eine hübsche als auch liebevolle Frau auf den Philippinen kennenzulernen ist FilipinoCupid. Laut eigenen Angaben handelt es sich hierbei um die größte philippinische Dating-Seite mit mehr als 5 Millionen registrierten Mitgliedern. Teilweise sind bis zu 5.000 Mitglieder online. Dementsprechend groß ist die Auswahl an weiblichen philippinischen Singles. Viele der bei FilipinoCupid registrierten Filipinas sind auf der Suche nach einer festen Partnerschaft. Aber auch Filipinas, die Freunde suchen oder einfach nur Spaß haben wollen, sind bei dieser Partnerbörse zu finden.

Ein wesentlicher Unterschied zu DateInAsia ist bei der Registrierung gegeben. Die Profile werden vor der Freischaltung überprüft, sodass Fake-Accounts rasch im Vorfeld ausgemacht werden können. Zudem gibt es zahlreiche weitere Funktionen. Beispielsweise können andere User blockiert werden, der Live-Chat zum unkomplizierten flirten genutzt oder für dich interessante Filipinas zu den Favoriten hinzugefügt werden.

Das sich diese Dating-Webseite gezielt an deutschsprachige Webseitenbesucher richtet ist daran zu erkennen, das die verschiedenen Schaltflächen sowie Texte und Erklärungen zu den verschiedenen Funktionen in Deutsch dargestellt werden. Darüber hinaus gibt es ein Übersetzungstool, welches die Nachrichten der Filipina in Tagalog oder Englisch in Deutsch übersetzt. Dadurch können Männer als auch Frauen, deren Englisch eher mäßig ist, in ihrer eigenen Landessprache kommunizieren. Mittels Lichtbildaus verifizierte Profile werden zudem gekennzeichnet. So kannst Du sicher gehen, das hinter den hochgeladenen Bildern auch eine reale Person steckt.

Das Versenden von Nachrichten sowie die Nutzung des FilipinoCupid Übersetzungstools sind jedoch kostenpflichtig. Je nach Mitgliedschaft und Bezahlung liegen die monatlichen Kosten zwischen 10 Euro (Gold-Mitgliedschaft) beziehungsweise 11.67 Euro (Platin-Mitgliedschaft) und 29.98 (Gold-Mitgliedschaft) beziehungsweise 34.98 Euro (Platin-Mitgliedschaft) pro Monat.

FilipinoKisses als Alternative

Eine weitere Möglichkeit, eine Filipina kennenzulernen, bietet sich mit FilipinoKisses. Diese Filipina Dating-Webseite ist vergleichbar mit FilipinoCupid. Sie bietet ähnliche Funktionen wie die Übersetzung in die eigene Landessprache beim Chat und bei den E-Mails. Die Jahresmitgliedschaft kostet bei einer jährlichen Bezahlung 11.67 Euro. Identisch mit der FilipinoCupid Platin-Mitgliedschaft. Von Vorteil ist jedoch, das es bei der zweiten, dritten, oder vierten Einzahlung einen Rabatt von 5%, 10% und 15% gibt.

In Bezug auf das Design wirkt FilipinoKisses deutlich weniger modern als FilipinoCupid. Auf das eigentliche Ziel, eine Filipina kennenzulernen und womöglich die Frau deiner Träume kennenzulernen, wirkt sich dies jedoch nicht negativ aus. Auch bei FilipinoKisses gibt es zahlreiche weibliche Singles, die auf der Suche nach einem Mann sind, bei dem sie sich geborgen und gut aufgehoben fühlen.